Selbstbehauptung & Selbstverteidigung

Wir freuen uns, Ihnen unsere neuen Kurse und Workshops für  Kinder, Jugendliche, Frauen und Männer vorzustellen. Wir vermitteln Strategien für Konfliktsituationen, die in der Schule, auf dem Schulweg, in Bus und Bahn, im öffentlichen Raum und im sozialen Umfeld entstehen können. In realitätsnahen Rollenspielen und in Gesprächen stärken wir nachhältig die Handlungsfähigkeit und das Selbstwertgefühl der TeilnehmerInnen.

 

Wir sind ein professionelles Team aus Gewaltpräventions-Pädagogen mit jahrzehntelanger Erfahrung in verschiedenen Kampfsportarten wie Muay Thai, Boxen, Krav Maga und Jiu Jitsu. Zusammen mit dem "Bundesverband für Gewalt Prävention Selbstbewusst & Stark e. V." haben wir Konzepte entwickelt und optimiert, um Menschen jeden Alters und jeden Geschlechts in unterschiedlichen Konfliktsituationen handlungsfähiger zu machen. Das Besondere an unseren Kursen ist: Wir gehen den instinktiven Reaktionen der TeilnehmerInnen nach und entwickeln individuelle Handlungsstrategien, die auf den eigenen Erfahrungen und Körperbewegungen basieren.

 

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht unserer Kurse, die wir auf Nachfrage anbieten. Kindertagesstätten, Schulen, Vereine und Firmen können außerdem Workshops oder Seminare bei uns buchen. Bei Interesse nehmen Sie bitte direkt Kontakt mit uns auf.

 

Download
Anmeldung Selbstbehauptung
Anmeldung Gewaltpraevention.pdf
Adobe Acrobat Dokument 857.3 KB



WORKSHOPS und Kurse für Kinder

Neuer Kurs ab Samstag, den 19.10.2019 bis 18.01.2020  von 10.00 Uhr bis 11.00 Uhr

Kosten: 11 € pro Treffen / 10 Treffen 110 €

STARKE KIDS (Mädchen)

 

Im Vor-und Grundschulalter machen Kinder erste Erfahrungen mit Konflikten. Es sind meist Auseinandersetzungen im Kindergarten, auf dem Schulhof oder beim Spielen mit Freunden. Wissen Sie, wie Ihr Kind sich in solchen Situationen verhält? Kann sich Ihr Kind durchsetzen und anderen Kindern Grenzen setzen? Und noch viel wichtiger: Wissen Sie, wie Ihr Kind sich verhält, wenn es von einem fremden Erwachsenen angesprochen, vielleicht sogar aufgefordert wird sich zu ihm ins Auto zu setzen? Um diese Fragen geht es in unserem Kurs „Starke Kids“. Wir unterstützen Ihr Kind dabei, eine selbstbewusste und willensstarke Persönlichkeit zu werden. Ihr Kind  lernt spielerisch und mit viel Spaß, Gefahren zu erkennen, sich in Konfliktsituationen zurechtzufinden und zu merken, wann es Hilfe holen muss.

STARKE KIDS (Jungs)  

 

Durch ein ganzheitliches Trainingskonzept lernt Ihr Kind, wie es in verschiedenen Stresssituationen angemessen reagieren kann. Ihr Kind soll dabei möglichst nicht kämpfen, sondern Gewalt aus dem Weg gehen, was wir in Rollenspielen üben. Gemeinsam entwickeln wir Vorgehensweisen, die auf die jeweiligen körperlichen und psychischen Möglichkeiten abgestimmt sind. Ganz nebenbei verbessern wir durch Körperübungen motorischen Fähigkeiten, vermitteln Werte wie Selbstdisziplin, Empathie oder Hilfsbereitschaft und unterstützen Ihr Kind dabei, eine selbstbewusste und willensstarke Persönlichkeit  zu werden. Ihr Kind lernt spielerisch und mit viel Spaß, Gefahren zu erkennen, sich in schwierigen Konfliktsituationen zurechtzufinden und zu merken, wann es Hilfe holen müssen.


WORKSHOPS und Kurse für Jugendliche

Neuer Kurs ab Samstag, den 19.10.2019 bis 18.01.2020 von 11:15 Uhr bis 12:15 Uhr

Kosten: 11 € pro Treffen / 10 Treffen 110 €

STARKE MÄDCHEN

 

Basis des Kurses ist Mugging – Mugging ist Adrenalin-Stresstraining, das auf gefährliche Alltagssituationen vorbereitet, in die junge Frauen geraten können. Die Teilnehmerinnen lernen, ihre Angst in Kraft zu verwandeln und wirksam einzusetzen. Im sogenannten Szenario-Training wird unter realistischen Bedingungen gearbeitet. Hierbei berücksichtigen wir die Erfahrungen der Teilnehmerinnen und entwickeln mit ihnen gemeinsam Strategien zur Lösung von Konflikten, die in der Schule, auf dem Schulweg, in Bus und Bahn, im öffentlichen Raum entstehen können. Vermittelt werden selbstbewusstes Verhalten, der schnelle Einsatz von Befreiungstechniken und taktisches Verhalten. Wir unterstützen  Mädchen und junge Frauen dabei, zu selbstbewussten und willensstarken Persönlichkeiten heranzuwachsen – und dabei auch Spaß zu haben.

 

Unsere Trainingsinhalte: Selbstverteidigungs-Techniken speziell für Mädchen und junge Frauen, Techniken der Kommunikation und der Deeskalation, Theoretische Lerninhalte mit praktischen Übungen und reflektierenden Gesprächen. 

COOLE JUNGS

  

Basis des Kurses ist Mugging – Mugging ist ein Adrenalin-Stresstraining, das auf gefährliche Alltagssituationen vorbereitet. Im sogenannten Szenario-Training wird unter realistischen Bedingungen an Strategien zur Lösung von Konfliktsituationen gearbeitet. Jungs und junge Männer sind nicht selten mit Provokationen und Mutproben konfrontiert. Im Kurs lernen die Teilnehmer selbstbewusstes Auftreten, den schnellen Einsatz von Befreiungstechniken und taktisches Verhalten. Es wird vermittelt, körperliche Auseinandersetzungen und Konflikte möglichst zu vermeiden. Es geht aber auch um Respekt, Höflichkeit und Fairness. Darüber hinaus steigern  die Jungs ihre persönliche Fitness, Kraft und Ausdauer. Wir unterstützen Jungs und junge Männer dabei, zu aufrechten und willensstarken Persönlichkeiten zu werden – und dabei auch Spaß zu haben. 

 

Unsere Trainingsinhalte: Selbstverteidigungs-Techniken speziell für Jungs und junge Männer, Techniken der Kommunikation und der Deeskalation, Theoretische Lerninhalte mit praktischen Übungen und reflektierenden Gesprächen.


WORKSHOPS und Kurse Für Frauen

Neuer Kurs ab Samstag, den 19.10.2019 bis 18.01.2020 von 13:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Kosten: 11 € pro Treffen / 10 Treffen 110 €

FRAUEN GRUPPE

 

Jede Frau kennt alltägliche Situationen, in denen sie sich unsicher oder sogar schon einmal bedroht gefühlt hat, Situationen, in denen es schwer ist, die Grenze für sich zu definieren und dann auch zu setzen. Wir unterstützen Sie mit unserem wöchentlichen Training, Ihrem Bauchgefühl zu folgen und richtig zu reagieren. Hierbei berücksichtigen wir Ihre Erfahrungen und entwickeln gemeinsam mit Ihnen nachhaltige Strategien zur Lösung von Konflikten.

 

Unsere Trainingsinhalte: Bewegungsangebote mit den Schwerpunkten Selbstbehauptung, selbstsicheres Auftreten und Selbstverteidigung, den 7. Sinn für Gefahren spüren und in Rollenspielen einüben, Training in realitätsnahen Konfliktsituationen, speziell für Frauen entwickelte Flucht- und Befreeiungstechniken bei Bedrohungssituationen und Übergriffen, Verhaltensmaßnahmen bei Konfrontationen mit alkoholisierten und schmerzunempfindlichen Angreifern, in Stresssituationen auch mit mehreren Personen sicher und handlungsfähig bleiben 

MÄNNER GRUPPE 

 

Unser Selbstverteidigungs-Kurs für Männer, in dem diverse Selbstbehauptungs-Techniken geübt werden – und ganz nebenbei auch der Körper trainiert und die Fitness verbessert wird. Trainiert wird mit Techniken aus den Kampfsportarten Muay Thai, Boxen, Krav Maga und Jiu Jitsu. Im Rahmen des Kurses berücksichtigen wir Ihre persönlichen Wünsche und Erfahrungen und entwickeln gemeinsam mit Ihnen nachhaltige Strategien zur Lösung von Konflikten. 

 

Unsere Trainingsinhalte: Unterschied zwischen Kampfsport und Selbstverteidigung verstehen, den 7. Sinn für Gefahren spüren lernen, wirksames Verhalten in Konflikt- und Bedrohungssituationen in Rollenspielen einüben, Körper und Geist trainieren und stärken, realitätsnahe Trainingsszenarien üben und dabei instinktive Reflexe einsetzen, Notwehrtraining (Faust oder offene Hand?), Schwachstellen des Körpers nutzen (Vitalpunkte kennen lernen), verschiedene Abwehr- und Befreiungstechniken erlernen



Kooperations-Partner:


AWO – Stadtverband Hanau e.V.

Eugen-Kaiser-Straße 17a

63450 Hanau

 

Telefon:  0 61 81-24 76 1

E-Mail:  info@awo-hanau.de

 

Sprechzeiten:

Montag - Freitag, 09.00 – 13.00 Uhr

(oder nach Vereinbarung)


Share us: