Arbeiterwohlfahrt

Stadtverband Hanau e.V.

Eugen-Kaiser-Str. 17a

63450 Hanau

Telefon: 0 61 81-24 76 1

E-Mail: info@awo-hanau.de

Sprechzeit

Dienstag, 09.00 – 12.00

(oder nach Vereinbarung)

 

Während der Sprechzeit wird auch eine Sicherheits-beratung für Senioren (SfS) durch Fr. Klingenstein angeboten.

    share


Jugendliche

Jugendliche und junge Erwachsene haben ganz besondere Wünsche und Bedürfnisse – und wir wollen mit unseren jugendspezifischen Angeboten eben diese in den Fokus rücken. Unser Ziel ist es, Jugendliche an der Gesellschaft teilhaben zu lassen, sie in ihrer Entwicklung zu unterstützen und dabei immer Aspekte der Chancengleichheit und sozialen Gerechtigkeit zu berücksichtigen.

Seit letzten Jahr ist der AWO-Stadtverband Hanau offizieller Veranstalter des Hanauer Jugend-Kurzfilmfestivals JUNG & ABGEDREHT!

 

Das Hanauer Jugend-Kurzfilmfestival JUNG & ABGEDREHT versteht sich als Plattform für Jugendliche und junge Erwachsene aus Hanau und der Region, die ihr alltägliches Erleben kreativ in Form von Kurzfilmen reflektieren wollen, sich für das Medium Film begeistern, eine gute Story zu erzählen haben und ihr Schaffen im Rahmen eines Filmfestivals auf der großen Kinoleinwand vorstellen möchten. Das Festival findet einmal im Jahr statt und wird vom "Fachbereich Kultur der Stadt Hanau", dem Hanauer "Kinopolis", der "Schnittstelle Film & Media Production" und dem "AWO-Stadtverband Hanau e.V." ausgerichtet.

 

Abgabe-Frist für die diesjährigen Filmeinreichungen ist der 30. November 2018, der darauf folgende Wettbewerbsabend findet am  Januar 2019 im Hanauer "Kinopolis" statt. Weitere Infos, die Regularien und eine Online-Anmeldung für Filmeinreicher gibt es auf der Webseite des Festivals www.jungundabgedreht.de – außerdem ist JUNG & ABGEDREHT auch auf Facebook.

 

Der neue Kinotrailer zum Festival JUNG & ABGEDREHT: